Loading...
Mitmachen 2018-05-23T10:40:54+00:00

Unterstützen Sie das Bündnis mit Ihrer Mitgliedschaft!

Engagieren Sie sich mit uns für die Nachwuchsförderung in der Arbeitsmedizin! Werden Sie ordentliches Mitglied, korporatives Mitglied oder Ehrenmitglied.

Ordentliche Mitglieder des Vereins können Einzelpersonen oder juristische Personen, wie etwa Gesellschaften, Personenvereinigungen oder Verbände sein, die eine natürliche Person als Vertreter benennen. Behörden, Vereinigungen und Gruppierungen, die direkt oder indirekt Bezug zur Arbeits- oder Betriebsmedizin haben, können dem Verein als korporative Mitglieder angehören. Alle Mitglieder sind im Beirat vertreten, der den Vorstand in fachlichen Fragen berät.

Mitglied werden

Werden auch Sie Mitglied des Aktionsbündnisses Arbeitsmedizin und unterstützen Sie damit die Nachwuchsförderung in der Arbeitsmedizin. Gerne senden wir Ihnen die aktuelle Satzung zu. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Mit Ihrem Engagement werben

Sie möchten sich für die Arbeitsmedizin und den arbeitsmedizinischen Nachwuchs engagieren? Dann werden Sie Mitglied im „Aktionsbündnis Arbeitsmedizin“. Damit Sie Ihr Engagement nach außen sichtbar machen und so auch andere auf dieses wichtige Thema aufmerksam machen können, haben wir für Sie ein eigenes Logo entwickelt. Je häufiger es mit Aktionen und Initiativen zur Förderung der Arbeitsmedizin und des arbeitsmedizinischen Nachwuchses in Verbindung gebracht wird, desto größer wird der Werbe- und Wiederkennungseffekt – von dem auch Ihre Einrichtung und unser Aktionsbündnis profitieren.