Loading...
Datenschutz 2018-05-15T13:59:45+00:00

Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung

Die Verantwortung für diese Website liegt beim Aktionsbündnis zur Sicherung des arbeitsmedizinischen Nachwuchses e.V., kurz Aktionsbündnis Arbeitsmedizin.

Nutzungsbedingungen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie den Regelungen zum Copyright zu, die im Impressum von aktionsbuendnis-arbeitsmedizin.de dargestellt sind. Der Copyright-Vermerk enthält zusammengefasst folgende Punkte:

Dokumente und Programme von aktionsbuendnis-arbeitsmedizin.de dürfen nicht für kommerzielle Zwecke kopiert und genutzt werden.
Der Copyright-Vermerk muss bei jeder Kopie der Dokumente und Programme erhalten bleiben.
Es besteht seitens des Aktionsbündnis Arbeitsmedizin e.V. ein Haftungsausschluss.

Datenschutzerklärung

Diese Erklärung informiert über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf der Internetseite www.aktionsbuendnis-arbeitsmedizin.de sowie bei der Verwendung unseres Kontaktformulars. Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben, und wie wir sie verwenden. Wir haben die technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von etwaigen Dienstleistern beachtet werden.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden. Damit können wir analysieren, wie Sie unsere Website nutzen. Diese Daten werden durch Cookies automatisch erfasst, während Sie unsere Website besuchen: Ihre IP-Adresse, der Typ und die Version des Browsers, die Website, von der Ihr Zugriff auf unsere Website erfolgt und die Website, von der aus auf andere Websites weitergeleitet wird, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs unserer Website. Diese Daten werden nicht mit weiteren Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unserer Website eingeben, zusammengeführt.

Diese Daten können grundsätzlich keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht durchgeführt. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Eingabe von Daten auf aktionsbuendnis-arbeitsmedizin.de

Die bei der Nutzung dieses Webangebots anfallenden Nutzungsdaten nach Telemediengesetz (TMG) werden nur verwendet, um das Angebot zu erbringen. Dabei halten wir alle geltenden Vorschriften zum Datenschutz mit größter Sorgfalt ein. Eine mögliche Identifizierung und Rückverfolgung findet von unserer Seite nicht statt. Nutzerprofile werden nicht erstellt.

Für die Nutzung der angebotenen Dienste auf dem internen Bereich werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Insbesondere werden keine IP-Adressen protokolliert.

Für die Kontaktaufnahme durch unser Kontaktformular erheben wir personenbezogene Daten. Ihre Angaben werden nur gespeichert und verwendet, um Ihnen die gewünschten Informationen schnell und sicher zu erteilen. Die elektronisch erfassten persönlichen Daten werden von uns unverzüglich nach Beantwortung der Anfrage gelöscht. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie Ihre Daten eingeben. Wir schützen diese mit den notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um einen möglichen Missbrauch durch Dritte zu verhindern.

Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Angaben auf nach neuestem Stand der Technik geschützten Servern in Deutschland gespeichert werden. Auf diese Server greifen nur befugte Personen zu, die für deren technische Funktion sorgen.

Ihre Daten werden bei der Verwendung unseres Kontaktformulars mittels einer Software verschlüsselt und sind vor einer Kenntnisnahme durch Dritte geschützt. Wir werden Ihnen – soweit sensible Daten übermittelt werden müssen – auf dem normalen Postweg antworten, da wir Ihnen eine E-Mail nicht auf verschlüsseltem Wege zusenden können.

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.